Arbeitsschuhe 25 Artikel

Arbeitsschuhe

Schützendes und stabiles Schuhwerk für den Beruf wird als Sicherheitsschuh / Arbeitsschuh bezeichnet. In vielen Gewerken schreibt die zuständige Berufsgenossenschaft speziell ausgestattete Arbeitsschuhe vor. Als Grundlage dient die Norm DIN EN ISO 20 345 mit sieben Sicherheitsklassen.

Alle Normklassen besitzen eine Schutzkappe für die Zehen, die der Aufprallkraft von 200 Joule widerstehen muss. Diese Krafteinwirkung entsteht, wenn zwanzig Kilogramm aus einem Meter Höhe auf die Schuhoberseite auftreffen.

Ebenfalls alle Klassen besitzen eine gegen Benzin und Öl resistente Sohle.